Küchenrollenhalter aus Stahlrohr & Beton

Stahlrohr auswählen

Einfach selbstgemacht … Küchenrollenhalter!

Bei einem unserer vorigen Metall-DIY-Projekte, den Kerzenhaltern, sind wir Fans der Kombination von Metall und Beton geworden. Und weil noch Bastelbeton vom letzten Mal übrig war, haben wir den gleich genutzt um einen superschicken Küchenpapierhalter im Industrial Style herzustellen.

… später verraten wir Euch übrigens noch, was ihr KEINESFALLS als Gießform benutzen solltet!

In ein paar Minuten selbst gemacht …

Alles was Ihr braucht ist ein Metallrohr, welches auf euer Wunschmaß zugeschnitten wurde, dann noch Bastel Beton und ein Gefäß als Gießform für den Sockel. Wir haben Joghurt becher benutzt, weil ihr Umfang die perfekte Größe für unseren Küchenrollenhalter ergibt (und weil wir zufällig noch welche im Schrank hatten). Außerdem lässt sich der Beton nach dem Aushärten ganz einfach aus dem glatten Becher entfernen.

Stahlrohr auswählen
Einfach trocknen lassen – und fertig

Ihr mischt also einfach Beton und Wasser (Achtung: immer nur tropfenweise Wasser hinzugeben, sonst wird es ganz schnell zu flüssig) und füllt es in den Becher. Anschließend das zugeschnittene Stahlrohr gerade hineinstecken, und … WARTEN! Wenn alles schön getrocknet ist, den Becher entfernen und fertig ist die Küchenrollenhalterung. Wahnsinnig unkompliziert und supergünstig – Dein Küchenrollenhalter im Industrial Style im Handumdrehen …

Ein Küchenrollenhalter aus Holz hat ein deutlich geringeres Gewicht als ein Küchenrollenhalter aus Stahl. Das hohe Eigengewicht des verwendeten massiven Stahlrohrs führt zu einer hohen Standsicherheit des Küchenrollenhalters, weshalb wir den Stahl in diesem Fall dem Holz vorziehen.

Gleich mitmachen: Einen passenden Klorollenhalter

Wenn man schon mal dabei ist …

… kann man eigentlich auch gleich ein paar mehr von diesen Küchenrollenhalter-Unikaten machen. Uns fällt da spontan die Verwendung als Klorollenhalter, oder für Haargummis ein …

So haben wir immer auch ein paar Geschenke auf Lager für Ostern, Geburtstage, Nikolaus, Weihnachten oder einfach als ganz persönliches Mitbringsel, statt Blumen oder Wein. Die schlichte Optik des Küchenrollenhalters passt sowohl in die klassische Landhausküche als auch in eine moderne, minimalistische Umgebung.

Stahlrohr auswählen
  • Tolles Geschenk – einfach selbstgemacht
  • Preisgünstig in der Herstellung
  • Unkompliziertes DIY-Projekt
Gleich ein paar in Reserve machen – wenn man schon mal dabei ist
Wer mag, der kann die Kanten einfach glatt schleifen …
… oder den Sockel farbig anmalen

Wir hoffen, dieses Beispiel aus einem Metall-Zuschnitt hat Euch gefallen. Um euch regelmäßig neue Metall-Ideen zu präsentieren, machen wir uns jetzt wieder an die Arbeit und „erfinden“ neue Dinge, bzw. fotografieren und beschreiben sie, damit Ihr hoffentlich auch bald zu Metall-Fans werdet!

Schaut gerne immer wieder bei uns vorbei. In unserer Rubrik TOLLE IDEEN AUS METALL findet Ihr noch mehr Beispiele von schönen & praktischen Dingen, welche man aus diesem besonderen Material machen kann.

Habt Ihr selbst auch Metall-Ideen? Dann teilt sie doch mit uns. Wir freuen uns von Euch zu hören!

Euer Zuschnittprofi-Team

DIY Küchenrollenhalter aus Beton und Stahl selber machen! Anleitung

P. S. Hier könnt ihr uns eine Mail schreiben, vielleicht können wir dann ja mal Euer Projekt vorstellen.

Hier Wunschmaß eingeben

Was ihr auf keinen Fall als Gießform benutzen solltet …

ok, ok, zugegeben … im Nachhinein finden wir unsere Idee, eine Konservendose zu benutzen, auch etwas blöd. Aber wie heißt es so schön „Versucht macht klug“. Wer es also schon vermutet hatte, der hat jetzt den Beweis: Man bekommt den Beton Sockel NICHT heil aus der Form heraus …

Keine Idee mehr verpassen? Jetzt für den Newsletter anmelden.