Tipps und Ideen für die Renovierung Deiner Küche

Die Küche ist einer der wichtigsten Räume in Wohnungen und Häusern. Hier feiert man zusammen, kocht gemeinsam und unterhält sich mit Freunden und Familie.

Wenn die Küche älter wird und Abnutzungserscheinungen deutlich werden, fühlt man sich weniger wohl. Im Folgenden findest Du Tipps, um Deine Küche wieder erstrahlen zu lassen.

Du brauchst einen Spritzschutz? Wir machen Deinen Maßzuschnitt.


Wie kann ich meine Küche streichen?

Im Laufe der Zeit wird die Wandfarbe der Küche dunkler, da Küchendünste vorhanden sind. Wenn dies eintritt oder man die aktuelle Farbe langweilig findet, kann ein neuer Anstrich einen großen Unterschied machen. Es ist eine schnelle und unkomplizierte Variante, Deiner Küche einen neuen Look zu geben.

Die Wahl der Farbe hängt von der persönlichen Präferenz ab. Nicht jede Farbe passt zu jedem Einrichtungsstil, es muss auf die Farbe der Küchenmöbel geachtet werden. Es lohnt sich, sich vorher Gedanken zu machen. Ein passendes Farbkonzept sollte entwickelt werden, um die beste Wirkung zu erzielen.

Holzküchen eignen sich beispielsweise für einen Graublauton. Wenn die Möbel eher weißlich sind, passen warme und pastellige Töne besser. Zu allen Farben passen Grau- und Schwarztöne. Wenn Du knallige Farben lieber magst, empfiehlt es sich, vorsichtiger zu sein. Je knalliger die Farbe ist, desto weniger Farbfläche sollte angestrichen werden, um besondere Akzente zu setzen.

Tipp:
Wenn Du Kreidefarbe hast, scheint alles schwieriger. Jetzt heißt es also „Du musst sowieso zwei- oder dreimal drüber gehen“. Für den ersten Tag kannst Du die Farbe auch mit 10 % Wasser verdünnen, dann ist es etwas einfacher. Lass die Kreidefarbe zwischen den Schichten 4 Stunden trocknen.

Was kann man als Küchenrückwand machen?

Rückwände in der Küche sind Spritz- und Kratzschutz beim Kochen. Für die Gestaltung sind sie wichtig. Seit vielen Jahren sind klassische Fliesenspiegel beliebt. Dennoch gibt es viele neue Materialien, die anders aussehen aber genauso funktional sind.

Rückwände werden hergestellt aus Glas, Stahl, Naturstein und Holz. Farblich sollten sich die Rückwände an den anderen Möbeln und dem Anstrich der Wand orientieren.

Tipp:
Bei Zuschnittprofi.de findest Du Deine passende und stylische Platte aus Schwarzstahl oder Edelstahl als Spritzschutz für Deine Küche

Wie beleuchte ich meine Küche richtig?

Die Beleuchtung kann jedem Raum eine besondere Atmosphäre verleihen. Um die Raumwahrnehmung ins positive zu verändern, könntest Du über ein neues Lichtkonzept nachdenken. Zu empfehlen sind mindestens fünf Lichtquellen und ein Mix aus natürlicher und künstlicher Beleuchtung, um den Raum zu gestalten.

Um die Funktionalität zu wahren, sollten sämtliche Arbeitsflächen in der Küche gut beleuchtet sein. LED-Lichter sind energiesparend und tragen zur Nachhaltigkeit bei. Oftmals kann man ihre Farbe verstellen und sie an den unterschiedlichsten Orten, wie Oberschränke und Küchenzeilen, leicht montieren.

Die meisten werden mit Fernbedienungen bedient und sind kabellos erhältlich. Warme Lichter von Lichtleisten unter Wandschränken sorgen für eine gemütliche und entspannte Atmosphäre am Abend.

Kann man alte Küchen erneuern?

Ein wichtiger Teil der Küche sind die Küchenfronten, da sie dem Beobachter sofort ins Auge fallen. Sie sind ausschlaggebend, für den ersten Eindruck der Küche.

Eine einfache Variante, um Abnutzungserscheinungen loszuwerden, ist das Lackieren der Fronten. Möglich ist dies bei allen Fronten. Zu beachten ist, welcher Lack für unterschiedliche Materialien verwendet werden kann.
Eine Alternative ist es, Küchenfronten zu Bekleben.

Glatte Oberflächen eignen sich gut. Du hast viel Auswahl, je nach Präferenz kannst Du zu Beton-, Naturstein-, Echtholzoptik und Folien mit Mustern greifen.

Was bringt es mir die Griffe in der Küche zu tauschen?

Für das Umgestalten einer Küche eignet es sich, Griffe an Küchenschränken und Schubladen auszutauschen. Es können leicht besondere Farbakzente gesetzt werden, ohne viel Aufwand zu betreiben. Dabei sollten die alten Griffe abmontiert werden, um die vorhandenen Bohrlöcher als Orientierung für die Größe neuer Griffe zu verwenden.

Funkenschutzplatte für dein Spritzschutz nach Mass Keine Idee mehr verpassen? Jetzt für den Newsletter anmelden.