Mundschutz Aufhängung

Mit Videoanleitung zur einfachen Stahlpflege

Praktische Aufhängung für Masken

Seit einiger Zeit gibt es in Deutschland die Maskenpflicht, um die Ansteckungsgefahr durch das derzeit grassierende Covid19 einzudämmen. Ob nun Sinn oder Unsinn sei dahingestellt, das Tragen eines Mundschutzes ist an einigen Orten verpflichtend. Mittlerweile gibt es viele Nähanleitungen oder Angebote im Internet. Tatsächlich gibt es süße bis witzige Muster und Farben. Nach dem Tragen bei hohen Temperaturen gewaschen brauchen diese neuen Kleidungsstücke aber auch irgendwie einen schnell zugänglichen Aufbewahrungsort. Da kam uns dann eine geniale Idee: kreiert doch einfach ein Maskenboard für die ganze Familie!

  • Magnetisch
  • Ideal zum Aufhängen & trocknen der Maske
  • Mundschutz immer griffbereit
  • Mit Kreide beschreibbar
  • Auch super als Schlüsselboard
Stahlblech zuschneiden lassen? Hier klicken!

Keine Maske dabei – Mist!

Mist – schon wieder die Maske vergessen! Nachdem uns allen aus dem Zuschnittprofi-Team das zum wiederholten Male passiert war, haben wir uns einfach aus Schwarzblech ein praktisches, kleines Magnetboard zugeschnitten, mit Magnethaken versehen und Schwupps – hatten wir ein 1AMaskenboard erfunden.

Hier Maß eingeben & Preis erfahren

Am besten direkt neben der Haustür

Diese praktische Magnetwand mit Haken könnt ihr ganz einfach im Flur oder nahe der Ausgangstür anbringen. So habt ihr die Maske immer griffbereit, wenn ihr das Haus verlasst.

Fun Fact: Mit Kreide beschreibbar

Mit einem festen Platz und Namen kann es auch nicht zu Verwechslungen untereinander kommen, um die Hygiene auch innerhalb der Familie zu wahren. Hierfür könnt ihr das Maskenboard wie eine Tafel verwenden und einfach mit Kreide darauf schreiben.

In Eurer Wunschgröße …

Wie immer, individuell auf Euch zugeschnitten. Egal, ob Single-, Pärchen- oder Familienhaushalt. Je nach Größe und Menge der Masken könnt Ihr Euer Board bei uns ganz individuell und passgenau zuschneiden lassen. Hier könnt Ihr ganz individuell bei der Höhe und Breite variieren.

Stahl vor Korrosion schützen

Unbehandelter Stahl ist nicht rostbeständig. Ihr könnt ihn jedoch ganz einfach mit Klarlack oder Öl behandeln, um das zu beheben. Vorteil hiervon: Die natürliche Farbgebung bleibt bestehen, die finden wir nämlich einfach genial! Ja, auch die Kratzer … Industrial Style im wahrsten Sinne des Wortes 🙂 Wir verwenden übrigens meistens das Universalöl von Ballistol – das hat sich super bewährt.

Videoanleitung

Flexible Verwendungsmöglichkeiten

Und sollten die Masken irgendwann hoffentlich nicht mehr vorgeschrieben werden, so könnt ihr aus eurem Magnetboard ganz einfach ein Schlüsselboard, ein Gewürzregal oder eine Schminkablage zaubern.

Verdeckte Aufhängung – ohne Löcher

Bei der Aufhängung für unser Maskenboard haben wir uns für einen selbstklebendes Haftblech entschieden. Der Halter wird ganz einfach an die Rückseite des Magnetboards geklebt. Das hat den Vorteil, dass wir keine Löcher in das Blech bohren müssen und das gefällt uns.

Das Gegenstück (Z-Haken) wird an die Wand geschraubt und dann beides ineinander gehängt – supersimpel 🙂

Diese verdeckte Aufhängung sieht elegant aus, ist praktisch und stark, denn sie trägt bis zu 12 Kilo Gewicht. Wir haben dafür übrigens dieses Befestigungsset verwendet. Es sind auch noch 2 Abstandshalter aus Silikon dabei, so dass Dein Blech in einem gleichmäßigen Abstand optisch vor der Wand „schwebt“.

Her mit dem Blech ...

Wir hoffen, dieses Beispiel aus Metall-Zuschnitten hat Euch gefallen. Schaut gerne immer wieder bei uns vorbei. In unserer Rubrik TOLLE IDEEN AUS METALL findet Ihr noch mehr Beispiele von Dingen, welche man aus diesem besonderen Material machen kann.

Euer Zuschnittprofi-Team

Keine Idee mehr verpassen? Jetzt für den Newsletter anmelden.